WANDSCHALUNGEN

S 100

Diese rote Schalung mit einem 10-cm-starken schachtelförmigem Stahlrahmen der Firma Faresin Formwork ermöglicht die Errichtung von Mauern und Ähnlichem zu niedrigsten Bauund Montagekosten. Parallel senkrecht oder längs angeordnete Senkkästen bilden die Form der zu errichtenden Wand. Die Schalungen werden über einen Ausrichtbügel oder einen Splint bzw. Über wiederverwertbare Gewindestangen miteinander verbunden; spezielle Platten sorgen für perfekten Halt beim Einfüllen von Beton, bis zu einem max. Druck von 60/80 KN/m2. Die Metallstruktur wird durch Rippen verstärkt, und dank einer mehrschichtigen Phenolverbindung aus finnischem, 18-mm-starken Holz können perfekt glatte Fassaden-Wände errichtet werden.